Die innovative Neuentwicklung aus dem Hause IBS!

Das zum Patent angemeldete Clean Air System ist eine absolute Neuheit und ist nicht nur für Kanalballenpressen geeignet.

Feinstaub, der Maschinenkiller Nr. 1

Die Ölverschmutzung kommt ausschließlich über die Luftfilter. Das Cellulose-Filterelement mit einem nominalen Rückhaltewert von 10 μm kann die Feinstäube nicht abhalten.

Sie kennen das Problem von verstopften Filtern an Ihrer Kanalballenpresse?

Die Test- und Ölanalysen sind enorm. Die verarbeiteten Materialien aus höchster Qualität sind ausführlich getestet und von namhaften Herstellern.

Erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer Maschine, es lohnt sich!

Das Clean Air System kann während des Betriebes montiert werden. Bei der Befestigung hat IBS bewusst auf Schweiß-, Bohr- oder Schraubarbeiten verzichtet. Hier wird eine Kombination aus Hacken und Hochleistungsmagneten verwendet, die es ermöglicht den Aufstellort frei zu wählen.


Das System ist absolut wartungsfrei, Öl-, Säure- und Hitzebeständig bis 90 Grad. Die Viskosität des Öles und der metallische Abrieb im Hydrauliksystem werden jedoch nicht beeinflusst. Dennoch sollten Sie eine regelmäßige Ölanalyse durchführen.


Im Recyclingalltag wird die Reinigung oder das Wechseln der Luftfilter leider gerne. Dank dem Clean Air System von IBS ist das ab sofort Geschichte!

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren